Im Sinnighofen 1
79189 Bad Krozingen
Kontakt aufnehmen

Sprach- und Schlucktherapie

image007In der Sprach- und Schlucktherapie werden alle Sprach-, Sprech-, Stimm- und Schluckstörungen sowie Gesichtslähmungen nach neurologischen Erkrankungen behandelt. Ziele der Therapie sind die Wiedererlangung der Normalfunktion bzw. die bestmögliche Erreichung der Fähigkeit zur Alltagskommunikation und ggf. der beruflichen Wiedereingliederung und einer vollständigen und sicheren oralen Ernährung.
Je nach Ausmaß und Ausformung des Störungsbildes erhalten Sie ein individuell an die Störung angepasstes Therapieprogramm von Eigenübungen, Einzel- und Gruppentherapie.

Folgende Therapieschwerpunkte bietet die Abteilung an:

Sprachtherapie

  • Detaillierte Diagnostik von Sprachstörungen (Aphasien), Sprechstörungen (Dysarthrien, Sprechapraxien) und Stimmstörungen (Dysphonien)
  • Diagnostik von Gesichtlähmungen (Facialisparesen)
  • Individuelle Einzelbehandlung (u.a. PNF, Manuelle Stimmtherapie: MST, Castillo Morales Aphasie –, Dysarthrophonietherapie aufgrund aktueller Erkenntnisse in der Forschung)
  • Individuelle Einzelbehandlung
  • Ggf. unterstützende Behandlung in Kleingruppen oder computergestütztes Training
  • Ausführliche Angehörigenberatung und -schulung

Schlucktherapie

  • Ausführliche klinische Diagnostik von Schluckstörungen (Dysphagien), ggf. ergänzende bildgebende Untersuchung
  • Fiberendoskopische Schluckdiagnostik
  • Schlucktherapie nach FOTT und FDT
  • Individuelle intensive Einzeltherapie
  • Kostaufbau, Erarbeitung von Kostplänen und Angehörigenberatung und -schulung